Graffiti aus dem Hauptbahnhof Rostock

DGS-Sektion "Soziale Ungleichheit und Sozialstrukturanalyse": Rundemail vom 26. Oktober 2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit dieser Rundemail sende ich Ihnen einige aktuelle Stellenausschreibungen, CfPs sowie Hinweise auf Workshops und Neuerscheinungen. Außerdem möchte ich auf die „Wahl der Berufungsvorschläge der wissenschaftlichen VertreterInnen im RatSWD“ hinweisen (http://www.ratswd.de/wahl).

Stellenausschreibungen

-    Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e.V.
        1 Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (TV-L E13, 100%), Arbeitsbereich Frühkindliche und schulische Bildung, Projekt: NEPS-Etappe 2/3

-    Johannes Gutenberg Universität Mainz
        2 Wissenschaftliche MitarbeiterInnen (13 TV-L, 65%), Institut für Soziologie, BMBF-Projekt „Kulturelle Bildung und Kulturpartizipation in Deutschland“

CfPs

-    International Conference on The Role of the Firm in the Labor Market (ZEW)
        March 31 to April 1, 2017 at German Institute for Economic Research (DIW) and Humboldt University of Berlin

-    Priority Programme: The German Labor Market in a Globalized World: Challenges through Trade, Technology, and Demographics (DFG)
        Call for Proposals for the second three-year funding period

-    Frühjahrstagung „Alter(n) und Geschlecht: Diversität und Diversifikation“ (Sektion Alter/n und Gesellschaft der DGS & DZA)
        4./25. März 2017, Berlin

Konferenzankündigung

-    International Polanyi-Conference: A Great Transformation? Global Perspectives on Contemporary Capitalisms.
        January 10 – 13, 2017 (Pre-Conference: January 9), 2017, Johannes Kepler University Linz/Austria

Neuerscheinungen

-    David Chiavacci and Carola Hommerich (eds.) 2017: Social Inequality in Post-Growth Japan. Transformation during Economic and Demographic Stagnation. Routledge.

-    Grimm, Natalie (2016): Statusakrobatik. Biografische Verarbeitungsmuster von Statusinkonsistenzen im Erwerbsverlauf. Konstanz, München, UVK Verlagsgesellschaft.

-    Amelina, A. (2016): Transnationalizing Inequalities in Europe. Sociocultural Boundaries, Assemblages, Regimes of Intersection, Routledge.

-    Heinz Bude/Philipp Staab (Hg.): Kapitalismus und Ungleichheit. Die neuen Verwerfungen. Frankfurt/New York: Campus Verlag.

Viele Grüße
Olaf Groh-Samberg

Alle Anhänge zur Rundemail finden Sie hier.