Graffiti aus dem Hauptbahnhof Rostock

Rundemail 13. Juli 2016

DGS-Sektion "Soziale Ungleichheit und Sozialstrukturanalyse": Rundemail vom 13. Juli 2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit dieser Rundemail sende ich Ihnen das (vorläufige) Tagesprogramm der Sektion „Soziale Ungleichheit und Sozialstrukturanalyse“ für den 38. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (26.-30. September 2016, Universität Bamberg). Bitte beachten Sie hier auch die Ankündigung zur Mitgliederversammlung der Sektion am Dienstag den 27.09.2016.

Anbei versende ich Ihnen außerdem einige Stellenausschreibungen, CfPs sowie Hinweise auf Workshops, Summer- & Winterschools und Neuerscheinungen.

Bitte lassen Sie künftig mir – statt Peter Berger – alle Infos für Newsletters und Rundschreiben zukommen: ogrohsamberg@bigsss.uni-bremen.de

Stellenausschreibungen

-         TU Darmstadt
3 Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter im Arbeitsbereich von Cornelia Koppetsch

-         Universität Bielefeld
1 Wissenschaftliche/r Mitarbeiterin / Mitarbeiter (TV-L E13, 65%), Fakultät für Soziologie, Arbeitsbereich V: Sozialstruktur und soziale Ungleichheit (Arbeitsgruppe Prof. Liebig)

-         Universität Duisburg-Essen
1 Promovierte/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiterin / Mitarbeiter (TV-L E14, 100%), (DFG-Forschungsprojekt „Migrantenwahlstudie“)

-         Universität Bremen
1 Promovierte/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiterin / Mitarbeiter (TV-L E13, 100%) sowie 1 Doktorandenstelle (65%), SOCIUM: Forschungszentrum Ungleichheit und Sozialpolitik (DFG-Forschungsprojekt „Lebensführung als investive Statusarbeit – Praktiken, Bedingungen, Störungen“)

-         Goethe-Universität Frankfurt am Main und Eberhard-Karls-Universität Tübingen
12 Promotionsstellen (E 13, 65%) sowie 1 Postdoc-Stelle (E 13, 100%), (Graduiertenkolleg „Doing Transitions“)

-         Universität Leipzig
1 Akademische/-r Assistent/-in (E 13 TV-L/W1, 100%) sowie 1 Postdoc-Stelle, (Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie/Institut für Soziologie)

-         Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Sozialwissenschaften (E 13, 50%), (Fakultät I – Bildungs- und Sozialwissenschaften, Institut für Sozialwissenschaften)

-         Leibniz Center for Tropical Marine Ecologyv (ZMT), Bremen
Post-Doc in Development and Knowledge Sociology (E 13, 100%)

-         Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e.V.
4 Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter im Arbeitsbereich Migration (TV-L E13, 65%)

CfPs

-          Tagung: Politiken der Reproduktion – Politics of Reproduction, 27. bis 29. März 2017, Hannover, Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4, Hannover

-          5. Rhein-Ruhr Promovendensymposium, 9./10. März 2017 in Duisburg
„Arbeit und Soziale Sicherheit“

Workshops, Summer- & Winterschools

-          Otto-Friedrich-Universität Bamberg und das Bayerische Landesamt für Statistik, in Kooperation mit dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 21. und 22. Juli 2016
„Statistik-Tage. Einkommensungleichheit und Armut in Deutschland. Messung, Befunde und Maßnahmen“

-          Universität Hildesheim, Institut für Sozialwissenschaften, 07.–08.10.2016
„utopisch dystopisch. Visionen einer ‚idealen‘ Gesellschaft“

-          Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Institut für Soziologie, 08.-10.09.2016
„Changing Power Relations and the Drag Effects of Habitus: Theoretical and Empirical Approaches in the Twenty-First Century”

-          Hochschule Sankt-Georgen in Frankfurt am Main, 22.–23.9.2016
„Stadtluft macht reich/arm“

-          Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) & Institut für Soziologie/Leibniz Universität Hannover, 05.-09. September 2016
„Science and Academic Careers“

-          Goethe-Universität Frankfurt, 20.-21. September 2016
Global Financial Markets and Global Financial Class

-          Universität Duisburg-Essen, Interdisziplinäres Zentrum für Bildungsforschung, 07.-10. November 2016
INTERDISZIPLINARITÄT IN DER QUALITATIVEN BILDUNGSFORSCHUNG

Neuerscheinungen

-          Martin Heidenreich (Ed): „EXPLORING INEQUALITY IN EUROPE. Diverging Income and Employment Opportunities in the Crisis“, Edward Elgar


Viele Grüße
Olaf Groh-Samberg

Alle Anhänge zur Rundemail vom 13.07.2016 finden Sie hier