Graffiti aus dem Hauptbahnhof Rostock

DGS-Sektion "Soziale Ungleichheit und Sozialstrukturanalyse":
Rundemail vom 9. Mai 2018

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

  mit dieser Rundemail sende ich Ihnen einige aktuelle Stellenausschreibungen, Calls for Papers und Hinweise auf Tagungen, Workshops sowie aktuelle Neuerscheinungen.

 

Stellenausschreibungen

-         TU Dortmund

1 Wiss. Mitarbeiter/in (50%, EGr. 13 TV-L, 3 Jahre); Lehrstuhl für Soziologie, Schwerpunkt Soziale Ungleichheit; Bewerbungsfrist: 10. Mai 2018

-         Universität Bremen, SOCIUM

1 Wiss. Mitarbeiter/in (50%, EGr. 13 TV-L, 2 (3)Jahre); Datenservicezentrum "Qualiservice"; Bewerbungsfrist: 11. Mai 2018

-         Universität Bremen, SOCIUM

1 Wiss. Mitarbeiter/in (100%, EGr. 13 TV-L, 2 (3)Jahre); Datenservicezentrum "Qualiservice"; Bewerbungsfrist: 11. Mai 2018

-         Bergische Universität Wuppertal

1 Universitätsprofessur (BesGr. W 2 LBesG NRW); Institut für Soziologie, Schwerpunkt Familie, Jugend und/oder Migration; Bewerbungsfrist: 25.05.2018 (https://bit.ly/2rt8rYu)

-         Johann Heinrich von Thünen-Institut (Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei), Braunschweig

1 Postdoc (Teilzeit möglich, TVöD EGr. 14, 3 Jahre); DFG Forschungsprojekt "Soziale Benachteiligung in ländlichen Peripherien - A -"; Bewerbungsfrist: 31. Mai 2018

-         Johann Heinrich von Thünen-Institut (Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei), Braunschweig

1 Wiss. Mitarbeiter/in (Teilzeit mit 65 v.H., TVöD EGr. 13, 3 Jahre); DFG Forschungsprojekt "Soziale Benachteiligung in ländlichen Peripherien - B -"; Bewerbungsfrist: 31. Mai 2018

-         Johann Heinrich von Thünen-Institut (Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei), Braunschweig

1 Wiss. Mitarbeiter/in (Teilzeit mit 65 v.H., TVöD EGr. 13, 3 Jahre); DFG Forschungsprojekt "Soziale Benachteiligung in ländlichen Peripherien - C -"; Bewerbungsfrist: 31. Mai 2018

 

Calls

-         Inequalities, Fairness and Solidarity Across Generations – Measurement and Analysis

Call for Papers; 13. Conference "Social Monitoring and Reporting in Europe"; Villa Vigoni, Loveno di Mennagio, 15.-17. Oktober 2018; Abstract bis 15. Mai 2018

-         Inequality within Couples: On the Origin and Relevance of the Intra-Household Distribution of Economic Resources

Call for Papers; ISS (University of Cologne) interdisciplinary workshop; Berlin, 1./2. Oktober 2018; Abstract bis 15. Mai 2018 (https://bit.ly/2KIR7ri)

-         Gender, Race and global Capitalism at WORK - gesellschaftliche Umbrüche, Kontinuitäten und Kämpfe

Call for Papers; Jahrestagung der Sektion Arbeitssoziologie und feministische Theorie und Geschlechterforschung der ÖGS; JKU Linz, 15./16. November 2018; Abstract bis 31.05.2018

-         "Forschen mit dem Mikrozensus“. Analysen zur Sozialstruktur und zum sozialen Wandel

Call for Papers; 9. Nutzerkonferenz von GML(GESIS) und DESTATIS; Mannheim, 27./28. November 2018; Abstract bis 30. Juni 2018

 

Tagungen

-         Ökonomischer Nationalismus? “Nation” und “Nationalismus” in der soziologischen Analyse wirtschaftlicher Ordnungen

Frühjahrstagung DGS-Sektion Wirtschaftssoziologie; 1./2. Juni 2018 am Institut für Soziologie der Karl-Franzens-Universität Graz

 

Neuerscheinungen

-         Geisler, Esther et al.(Hrsg.): Familien nach Trennung und Scheidung in Deutschland. Berlin: Hertie School of Governance; Magdeburg: Universitätsbibliothek.

 

Sonstiges

-         Gründung der "International Karl Polanyi Society" erfolgte am 8./9. Mai 2018

 

Viele Grüße,

Olaf Groh-Samberg

Alle Anhänge zu dieser Rundemail finden Sie hier.